Mehr Guthaben für Urlauber

Arbeitgeber können Ihren Mitarbeitern jedes Jahr Urlaubsgeld (Erholungsbeihilfe) gewähren. Zusätzlich können auch Ehepartner und Kinder von dem Modul Relax profitieren.

Gemäß § 40 Abs. 2 Satz 1 Nr. 3 EStG wird die Erholungsbeihilfe pauschal mit 25 % (zzgl. Soli und Kirchensteuer) besteuert. Damit ist die Erholungsbeihilfe im Gegensatz zum klassischen Urlaubsgeld sozialversicherungsfrei!

Erholungsbeihilfe

Sie können Ihren Mitarbeitern ein Urlaubsgeld (Erholungsbeihilfe) gewähren. Zusätzlich auch für Ehegatten und Kinder.

Arbeitnehmer 156 Euro
+ Ehegatte 104 Euro
+ Kind je 52 Euro

Voraussetzungen

Die Erholungsbeihilfe kann 3 Monate vor oder nach dem Urlaub gewährt werden.

Sie als Arbeitgeber zahlen lediglich 25% Pauschalsteuer auf den Nettobetrag

Modul Relax
Erholungsbeihilfe
6
Jahresgebühr / Mitarbeiter Zuzüglich Jahresgebühr für die Karte von 10€ je Mitarbeiter.
  • Die Kartengebühr von 10 Euro je Mitarbeiter fällt in Kombination mit anderen Modulen nur einmalig an.
  • z.B. 416€ p.a. auf der SpenditCard in Ihrem Design
  • Einfache Einrichtung
  • Kein Mehraufwand
Jetzt anfragen